Deeskalationstraining - Selbstverteidigungskurse

Schutzschleife Hessen - Solidarität mit unseren Einsatzkräften

Sie wollen besseren Schutz für Ihre Mitarbeitenden?

Immer häufiger kommt es zu Übergriffen gegen Mitarbeitende im Gesundheitswesen, Rettungsdienste, Feuerwehr, Pflegepersonal und auf Arzthelferinnen.

Ich biete Ihnen individuelle, speziell auf Ihren Bedarf und Ihre Mitarbeitenden abgestimmte Kurse.

Deeskalationskurse sowie Selbstverteidigungskurse werden als einzelne „Bausteine“ durchgeführt.

In den Deeskalationskursen lernen die Teilnehmer wieso es zu gewalttätigen Übergriffen kommt, wie Körpersprache auf andere wirkt und was Auslöser für Gewalt sind. Das Verständnis der eigenen Kommunikation und Wirkung auf andere sind die Schlüssel zu funktionierenden Deeskalationstechniken.

In unseren Selbstverteidigungskursen lernen die Teilnehmenden effektive, einfach zu erlernende Techniken um sich gegen einen Angriff zur wehr setzen zu können. 

Der Besuch eines Selbstverteidigungskurses kann helfen sich selbstbewußter in der Öffentlichkeit zu bewegen und somit nicht mehr das „Bild“ eines leichten Opfers zu vermitteln.