Ich helfe Ihnen sich sicherer zu fühlen!

Guten Tag, mein Name ist Marcus Müller

Ich bin Ausbilder und Trainer für Selbstverteidigung, Deeskalation und Eigenschutz.

Ich betreibe seit 30 Jahren verschiedene Kampfkünste und unterrichte Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Hauptberuflich lehre ich an einer Rettungsdienstschule nach mehr als 20 Jahren Tätigkeit als Notfallsanitäter und Praxisanleiter im Einsatzdienst. Ich bringe Ihnen bei, wie Sie sich in “bedrohlichen” Situationen verhalten um diese möglichst souverän zu meistern. 

Ich werde Ihnen Techniken und Strategien zur Deeskalation und Selbstverteidigung beibringen.

“Friends in the Arts – USA 2019”

Durch Kombination meiner Qualifikationen habe ich Fort- und Weiterbildungen im Rettungsdienst, Gesundheitswesen und Sport bereits international durchgeführt.

Ich vermittle mit meinen Kursen Menschen die Fähigkeiten sich und andere besser schützen zu können – ob durch Selbstverteidigung oder medizinische Qualifikationen.

Ich bin Vater von zwei Kindern. Daher habe ich  bereits spezielle Kurse für Grundschulkinder in Selbstverteidigung und Erster Hilfe durchgeführt.

Wollen Sie ein persönliches Angebot von auf Sie zugeschnittener Kurskonzepte – kontaktieren Sie mich jetzt.

Qualifikationen:

  • Ambassador / Full-Instruktor im Kyusho Jutsu und Okuden Jutsu
  • Dan Träger – WTF Taekwondo
  • Trainerlizenz des DOSB
  •  Combative and Firearm Training durch “Force Options USA” und “Copperhead Road Defensive Firearms Training” 
  • Waffensachkundeausbildung gem. § 7 WaffG
  • Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen IHK
  • Lehrkraft an einer Rettungsdienstschule 
  • CRM – Simulations-Instruktor
  • Notfallsanitäter
  • Praxisanleiter im Rettungsdienst
  • Organisatorischer Leiter Rettungsdienst 
  • Zugführer im Katastrophenschutz
  • Diverse Weiterbildungen in Kommunikations- und Deeskalationstechniken